22.10.2018

Benefizgala unterstützt heimischen Sport

Music meets Motion zugunsten der RSV-Nachwuchsarbeit und Talentzentrum Sport

Nach dem so erfolgreichen Benefizkonzert „Goethe meets Liebig“ im vergangenen Jahr, präsentiert der Rotary Club Wetzlar nun ein weiteres Spektakel auf der Bühne der Stadthalle Wetzlar: „Music meets Motion“. Der Erlös der Gala werden zwei außergewöhnliche Projekte in unserer Region gefördert, das Regionale Talentzentrum Sport und das Projekt „Inklusiv(er)leben“, das Nachwuchsprogramm des RSV Lahn-Dill.

Über einhundert Musiker und Sportler werden am 2. Februar 2019 auf der Bühne des Stadthalle mitwirken. Beteiligt sind die Breakdance-Europameister B-Boys, die bekannte Musicalgruppe der Goetheschule Wetzlar, Kunstturner der KTV 68 Wetzlar sowie Tänzer des Schwarz-Rot-Clubs Wetzlar, der Bauchredner Querni und viele mehr. Das fulminante Programm für Jung und Alt verknüpft mitreißende Musik und beeindruckende Sportveranstaltungen

Stadthalle Wetzlar

Samstag, 2. Februar 2019

19:30 Uhr, Einlass ab 19:00 Uhr, im Anschluss After-Show-Party

Eintrittspreise Kategorie 1 zu 25,- Euro, Kategorie 2 zu 15,- Euro

www.musicmeetsmotion.com