01.08.2018

Neue Partner im RSV-Sponsorennetzwerk

Fünf neue Partner bauen das leistungsstarke Netzwerk auf aktuell 136 Sponsoren aus

Nachdem bereits im Frühjahr und damit noch in der abgelaufenen Saison 2017/2018 mit den Classic-Partnern Bender GmbH aus Grünberg, dem mobilen Pflegedienst Bunte Hummeln aus Biebertal, den Dilltal-Apotheken in Aßlar und Wetzlar sowie dem Zweiradspezialisten Zweirad Sarges aus Wetzlar, vier neue Partner das RSV-Sponsorennetzwerk weiter aufgewertet haben, dürfen wir auch zum Saisonstart 2018/2019 neue Familienmitglieder begrüßen.

Ein ganz herzliches Willkommen in der großen RSV-Familie daher an die Creditreform Gießen Hain KG, die Firma Pasch Training & Coaching aus Pohlheim, der Rosenbusch Orthopädietechnik aus Gladenbach, dem Sanitätshaus Schäfer aus Herborn und der Seniorenresidenz Philiosophenweg aus Wetzlar! Das starke mittelhessische Quintett wird aber nicht nur als klassischer Sponsor auftreten, sondern den deutschen Rekordmeister auch mit seinem Knowhow direkt stärken.

So wird der aktuell neu gestaltete RSV-Online Fanshop nach seinem Neustart mit dem Zahlungssystem CrefoPay der Creditreform ausgestattet sein, womit wir allen Kunden künftig auch die Zahlungsoption Kreditkarte sowie zusätzlichen Service anbieten können.

Hans-Joachim Pasch mit seiner Firma PTC aus Pohlheim wird den RSV Lahn-Dill als Diplom-Wirtschaftspädagoge und wissenschaftlicher Mitarbeiter der Justus-Liebig-Universität unteranderem in den Bereichen Führungskräftetraining, Kommunikation und Projektmanagement unterstützen.

In Kooperation mit dem bestehenden Goldpartner BergerCare aus Gießen werden die Rosenbusch Orthopädietechnik und das Sanitätshaus Schäfer offizielle Technikpartner. Das Trio um die Geschäftsführer Mathias Rosenbusch und Frank Vogel gehört damit 2018/2019 zu den Premiumpartnern des RSV Lahn-Dill.

Fünfter und aktuell jüngster RSV-Partner wird die Seniorenresidenz Philosophenweg, die für 125 Bewohner nach neuesten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen geplant und gebaut wurde. Das Konzept der Seniorenresidenz entspricht dank Residenzleisterin Christine Kunkel und Geschäftsführer Peter Hauptvogel einer zeitgemäßen und zukunftsweisenden Pflegeatmosphäre in einem der schönsten Villenviertel von Wetzlar.

Wir freuen uns aber nicht nur über neue Familienmitglieder im großen und leistungsstarken RSV-Sponsorennetzwerk, sondern auch über Partner, die ihr Engagement zum Teil deutlich ausbauen. Ein hier zu nennendes Quartett sind die Lahn-Dill-Kliniken, die Lang GmbH aus Hüttenberg, Philippi Reisen aus Mücke oder die Rittal GmbH aus Herborn. Bis zum Saisonstart am 29. September werden wir der Öffentlichkeit Schritt für Schritt weitere neue Partner vorstellen.