05.09.2019

Ticketverkauf für neue Spielzeit gestartet

RBBL-Heimpremiere am 3. Oktober gegen Playoff-Teilnehmer Hamburg

Nachdem bereits seit Ende der vergangenen Spielzeit die Dauerkarten für die neue Spielzeit des deutschen Rekordmeisters RSV Lahn-Dill erhältlich sind, ist nun auch der Verkauf von Tageskarten gestartet. Für die ersten fünf RBBL-Partien in der August-Bebel-Sporthalle können diese an den bekannten Vorverkaufsstellen in Wetzlar und Gießen sowie in der Bundesliga-Geschäftsstelle in der Wetzlarer Friedenstraße erworben werden.

Den ersten Auftritt der fünf Neuzugänge mit dem Australier Michael Auprince, Rückkehrer Mark Beissert, dem britischen Weltmeister Simon Brown, dem iranischen Junioren-Nationalspieler Peyman Mizan und dem polnischen Routinier Dominik Mosler, können alle Fans am Tag der Deutschen Einheit, am 3. Oktober um 16 Uhr gegen den letztjährigen Playoff-Teilnehmer BG Baskets Hamburg erleben. Es folgen die Heimspiele gegen die Doneck Dolphins Trier (12. Oktober), BSC Rollers Zwickau (26. Oktober), Roller Bulls Ostbelgien (16. November) und Hannover United (30. November).

Tageskarten sind zum Preis von 13,- Euro regulär bzw. ermäßigt für neun Euro für Schüler, Studenten, Senioren ab 65 Jahren, Erwerbslose, Absolventen des Bundesfreiwilligendienstes und Menschen mit Behinderung erhältlich. Familientickets für zwei Elternteile und bis zu zwei Kindern kosten 29 Euro. Erhältlich sind die Tageskarten in Wetzlar an der Kundeninformation im Einkaufszentrum Forum, bei Tom & Sally´s am Karl-Kellner-Ring sowie in der Bundesliga-Geschäftsstelle des RSV Lahn-Dill in der Friedenstraße im Komplex des Michel Hotels. In Gießen können die Eintrittskarten bei ligne roset in der Plockstraße, im Kundencenter des Gießener Anzeigers Am Urnenfeld sowie bei Tom & Sally´s in der Bleichstraße erworben werden.

Auftakt mit großem Fan-Fest

Keine Eintrittskarten benötigen alle Fans für das am 22. September ab 11 Uhr an der August-Bebel-Sporthalle stattfindende große Fan-Fest mit zahlreichen Mitmachaktionen, leckerem Gegrillten und kühlen Getränken. Den Tag abschließen wird ein Testspiel um 15 Uhr gegen Ligakonkurrent Hannover, der Eintritt hierzu ist frei.

Auch Head Coach Janet McLachlan freut sich auf die neue Saison!