29.10.2017

Happy Birthday, Dirk Köhler!

RSV-Legende feiert in diesen Tagen ein Doppeljubiläum

RSV-Legende Dirk Köhler feiert in diesen Tagen ein spektakuläres Doppeljubiläum, seinen 50. Geburtstag am heutigen Sonntag sowie sein 25-jähriges Jubiläum im Trikot des RSV Lahn-Dill.

Es war der 7. November 1992 als sich ein gewisser Dirk Köhler in Leipzig zum ersten Mal das Trikot des RSV Lahn-Dill überstreifte und am Ende einen 75:38-Erfolg in der Regionalliga beim SC DHfK Leipzig feierte. Ein Vierteljahrhundert später feiert der inzwischen zum Urgestein seines RSV gewordene Center ein Doppeljubiläum: 25 Jahre RSV Lahn-Dill und seinen 50. Geburtstag!

Dass "der Lange“ zum Sinnbild von Kontinuität bei seinen Rollis aus Wetzlar werden würde, damit konnte im November 1992 noch niemand rechnen. Heute hat Dirk Köhler insgesamt 34 Titel, mehr als jeder andere Klub in Deutschland, geschweige denn irgendein Spieler, gewonnen. In dieser Zeit bestritt „Shaq“, sowie ihn einst Stefan Donner in Anspielung an NBA-Star Shaquille O´Neal taufte, 572 Spiele für den RSV Lahn-Dill, bei denen er 6.039 Punkte erzielen konnte. Bisher wohlgemerkt, denn der Jubilar denkt noch lange nicht ans Aufhören.

Hinzukommen 280 Länderspiele für Deutschland, je zwei EM Bronze- und Silbermedaillen, sowie vier Paralympics-Teilnahmen in den Jahren 2000, 2008, 2012 und 2016. Insgesamt je 13 nationale Meisterschaften und Pokalsiege, sechs Champions League Titel und einen im Willi-Brinkmann-Cup sowie der Weltpokalsieg 2010 im japanischen Kitakyushu stehen in den Geschichtsbüchern für den nun 50-Jährigen, der im hessischen Bad Hersfeld das Licht der Welt erblickte.

Der RSV Lahn-Dill gratuliert seinem Urgestein von ganzem Herzen zu seinem runden Geburtstag und verneigt sich mit großem Respekt vor dieser Karriere- und Lebensleistung!

Happy Birthday, Dirk Köhler!

Happy Birthday, Dirk Köhler!
 
 
 
 
 

Dialogue - Our Office


Any questions? We are available via phone, E-Mail and of course personally

 

» contact